Jumelage

Museum im Gotischen Haus

Das Gotische Haus beherbergt seit 1985 das Städtische historische Museum mit seinen Sammlungen zur Stadt- und Landesgeschichte, sowie Kultur- und Kunstgeschichte, als Sonderbereiche kommen das Münzkabinett sowie das berühmte „Hutmuseum“ hinzu.
Das Museum dokumentiert mit seinen Sammlungen die Geschichte der Stadt und der Landgrafschaft Hessen-Homburg von der Frühgeschichte bis zum Ersten Weltkrieg. Eine Fortführung der Ausstellung bis ins spätere 20. Jahrhundert ist geplant.

Eine Besonderheit im Gotischen Haus ist die in Deutschland einzigartige Sammlung von Hüten. Sie zeigt die Kulturgeschichte der Kopfbedeckungen aus aller Welt, im Mittelpunkt steht natürlich der „Homburg-Hut“.

Zu der Dauersausstellung gibt es auch jedes Jahr wechselnde Sonderausstellungen. Außerdem werden regelmäßig Konzerte, Vorträge und Kinderprogramm angeboten.

Mehr Informationen: www.bad-homburg.de/museum

Museum im Gotischen Haus
Tannenwaldweg 102
D-61350 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon: +49 (0)6172 / 37618
E-Mail: museum@bad-homburg.de

Logo Miux AG